Geschmorte Kalbshaxen

Gesamtzeit: 1 h 55 min


Aktivzeit: 25 min


Einfach

Joël Bigler
4. Generation


 Rezept-Übersicht

für 4 Personen

  • Kalbshaxen (je 200–250 g)
  • 2 EL  Fleischwürzmischung
  •  Pfeffer
  •  wenig Mehl
  •  Erdnussöl
  • Zwiebel, gehackt
  • Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 EL  Tomatenpüree
  • Lorbeerblätter
  • 3–4 dl  Weisswein (oder Rotwein)
  • 3–4 dl  Fleischbouillon
  •  wenig Bratensauce oder Roux, nach Bedarf
  •  Salz, Pfeffer

1 Portion enthält ca:

  • 304kcal
  • 42.7 gEiweiss
  • 4 gKohlenhydrate
  • 12 gFett
  • 1

    Fleisch würzen, beidseitig mit Mehl bestäuben. Öl im Brattopf erhitzen, Haxen beidseitig je ca. 4 Min. anbraten, herausnehmen.

  • 2

    Zwiebel, Knoblauch und Tomatenpüree kurz mitdämpfen, Lorbeer beigeben. Wein dazugiessen, etwas einkochen lassen. Bouillon dazugiessen, zugedeckt ca. 1½ Std. schmoren. Sauce nach Bedarf mit wenig Bratensauce oder Roux eindicken, würzen.

Dazu passen Spätzli.

Jetzt eigenes Rezept einsenden und gewinnen

Teilen Sie Ihr Lieblingsrezept mit der ganzen Schweiz. Ein gluschtiger Gewinn für uns alle.
Die besten Rezepte küren wir in unserem Jubiläumsbuch «Die besten Schweizer Familienrezepte».

Einreichen & gewinnen