Kalbsnieren Grilliert am Stück

Gesamtzeit: 55 min


Aktivzeit: 15 min


Mittel

Gérard Bigler
3. Generation


 Rezept-Übersicht

für 4 Personen

  • ganze Kalbsnieren mit dem Fett
  • Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale, wenig Saft
  •  Salz, Pfeffer
  • Rosmarinzweige
  • Thymianzweige
  • Salbeiblätter

1 Portion enthält ca:

  • 168kcal
  • 23.7 gEiweiss
  • 2 gKohlenhydrate
  • 8 gFett
  • 1

    Das Fett der Kalbsnieren nur partiell entfernen. Nieren mit wenig Zitronenschale, -saft, Salz und Pfeffer würzen. Nieren mit den Kräutern belegen und in einen Grillkorb legen.

  • 2

    GRILLIEREN Bei schwacher Glut ca. 40 Min. grillieren, dabei den Grillkorb vor dem Feuer drehen lassen, sodass das Fett nicht in die Glut tropft

  • 3

    FERTIGSTELLEN Kalbsnieren in ca. 1 cm breite Tranchen schneiden.

Dazu passen eine klassische Tomatensauce mit einer gewissen Schärfe, Gemüsegratin und Risotto. GeBI hat am liebsten Pommes frites dazu. 😊

Jetzt eigenes Rezept einsenden und gewinnen

Teilen Sie Ihr Lieblingsrezept mit der ganzen Schweiz. Ein gluschtiger Gewinn für uns alle.
Die besten Rezepte küren wir in unserem Jubiläumsbuch «Die besten Schweizer Familienrezepte».

Einreichen & gewinnen