Reisgratin mit Chorizo

Gesamtzeit: 55 min


Aktivzeit: 45 min


Einfach

Meine Story
Reis mit Zutaten kochen und anschliessend gratinieren ist eine spannende Sache.
Man kann der Fantasie freien Lauf lassen. Je nach Lust und Laune kann man Gemüse und Fleisch, Fisch oder andere Zutaten kombinieren.
So gesehen ist das ein Basisrezept. Es schmeckt jedes Mal ein wenig anders, je nach Stimmung des Zubereitenden und je nachdem was er gerade im Kühlschrank vorfindet - aber es schmeckt immer lecker, selbst wenn es 2-3 Tage später nochmals aufgewärmt wird.

Jürg Bigler
3. Generation


 Rezept-Übersicht

für 4 Personen

  • 3 EL  Olivenöl
  • 1 EL  Curry
  • 1 EL  grüne Currypaste
  • 1 TL  Paprika
  • 1 TL  Kurkuma
  • 1 TL  Pfeffer
  • 200 g  Risottoreis
  •  
  • Zwiebel, fein gehackt
  • Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Lauchstängel, längs halbiert, in ca. 1 cm breiten Stücken
  • rote Peperoni, in Würfeln
  • 2 Mini-Pack  Chorizoscheiben (je 75 g), die Hälfte in Vierteln, Rest beiseite gestellt
  • 3 dl  Weisswein
  • 6 dl  Gemüsebouillon, heiss
  •  
  • 250 g  Mascarpone
  • 100 g  Parmesan, gerieben
  •  wenig Butterflöckli

1 Portion enthält ca:

  • 817kcal
  • 26.6 gEiweiss
  • 49 gKohlenhydrate
  • 57 gFett

Produkt

  • 1

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Curry und alle Zutaten bis und mit Pfeffer beigeben, andämpfen. Reis beigeben, andünsten, bis er glasig ist.

  • 2

    Zwiebel, Knoblauch, Lauch und Peperoni beigeben, mitdünsten. Die geviertelten Chorizoscheiben mitdünsten. Wein dazugiessen, vollständig einkochen lassen. Bouillon dazugiessen, unter häufigem Rühren ca. 20 Min. köcheln, bis der Risotto cremig und al dente ist.

  • 3

    Pfanne von der Herdplatte nehmen, Mascarpone und 5 EL des Parmesans darunterrühren. Risotto in eine gefettete Gratinform füllen, beiseite gestellte Chorizoscheiben darauf verteilen. Mit restlichem Parmesan bestreuen, Butterflöckli darauf verteilen.

  • 4

    GRATINIEREN In der Mitte des auf 250 °C vorgeheizten Ofens ca. 10 Min. gratinieren.

Jetzt eigenes Rezept einsenden und gewinnen

Teilen Sie Ihr Lieblingsrezept mit der ganzen Schweiz. Ein gluschtiger Gewinn für uns alle.
Die besten Rezepte küren wir in unserem Jubiläumsbuch «Die besten Schweizer Familienrezepte».

Einreichen & gewinnen